Maille

Mediterraner Nudelsalat mit Rucola und Burrata

Nudelsalat! Ein Klassiker, der auf keinem Grillbuffet fehlen sollte. Unsere Version mit Burrata und Antipasti bringt Italien zu euch nach Hause.


Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 730 kcal
Eiweiß: 26 g
Fett: 50 g
KH: 42 g
Bild von Julian

Tipp von Julian

Lust auf noch mehr Burrata-Rezepte? Dann schaut mal in unserer Burrata-Warenkunde vorbei!

Mediterraner Nudelsalat mit Rucola und Burrata

Nudelsalat! Ein Klassiker, der auf keinem Grillbuffet fehlen sollte. Unsere Version mit Burrata und Antipasti bringt Italien zu euch nach Hause.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

200 Gramm Gramm
Mini-Farfalle
Mini-Farfalle
0
Salz
Salz
7 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
150 Gramm Gramm
Kirschtomate
Kirschtomaten
1 Esslöffel Esslöffel
Maille Senf à l'Ancienne
Maille Senf à l'Ancienne
100 Gramm Gramm
Antipasti-Paprika
Antipasti-Paprikas
100 Gramm Gramm
Tomate, getrocknet
Tomaten, getrocknet
100 Gramm Gramm
Rucola
Rucola
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
1 Esslöffel Esslöffel
Maille Senf Balsamico
Maille Senf Balsamico
2 Esslöffel Esslöffel
Balsamicoessig
Balsamicoessig
0
Pfeffer
Pfeffer
4
Burrata
Burrata
40 Gramm Gramm
Kalamata-Oliven
Kalamata-Oliven

Zubereitung

1.
Schritt

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten, abgießen und abkühlen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kirschtomaten bei geringer Hitze in der Pfanne konfieren. Zum Schluss 1 EL Maille Senf (à l’Ancienne) zu den Tomaten geben und etwas vermengen. Tomaten warmstellen. Öl abkühlen lassen. Paprika und getrocknete Tomaten kleinschneiden. Rucola waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen, halbieren, in feine Streifen schneiden und zusammen mit Nudeln und Rucola in eine Schale geben. 

2.
Schritt

1 EL Maille Senf (Balsamico), Balsamicoessig und die Hälfte des abgekühlten Öls zu einem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing über den Salat geben und alles vermengen. 

3.
Schritt

Salat auf 4 Teller verteilen. Jeweils eine Burrata daraufsetzen, salzen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Oliven bestreuen und Tomaten dazulegen. 

Video zu Mediterraner Nudelsalat mit Rucola und Burrata

Weißer Teller mit Nudelsalat aus Farfalle, Rucola, Oliven und geschmorten Tomaten mit einer angeschnittenen Burrata-Kugel in der Mitte auf grauem Tisch

Die neuesten Rezepte